Projektwoche
16. Juni 2011

„Hör mal, wer da hämmert!“ - Die Projektwoche

Am Ende des letzten Schuljahres fand an der Freien Christlichen Schule traditionsgemäß die Projektwoche statt. Die Lehrerinnen und Lehrer haben sich sehr ins Zeug gelegt, um spannende Themen vorzubereiten und die Schülerinnen und Schüler hatten dann die Qual der Wahl: Aus einer Sammlung von rund 25 Projekten mussten sie sich für eines entscheiden. Für fast jeden Geschmack und für jede Interessenlage war etwas dabei. Hier ist nun ein kurzer Bericht zu lesen, was im Projekt „Hör mal, wer da hämmert!“ gebaut wurde:

„In unserem Projekt hatten wir die Aufgabe, einen praktisch zusammenklappbaren Holzstuhl zu bauen. Nachdem wir die einzelnen Holzteile ausgesägt hatten, mussten wir mit Feile und Schleifpapier alle Kanten und Flächen glatt schleifen. Das war sehr viel Arbeit! Anschließend konnten wir mit Hilfe einer guten Anleitung, die Herr Hetterich vorbereitet hatte, alle Teile zusammenschrauben und die Rückenlehne aus Stoff anbringen. Mit Brandmalerei konnten wir den Stuhl noch verzieren. Nach vielen Stunden Arbeit war er fertig. Und: Die ganze Mühe hat sich gelohnt! Der Klappstuhl ist total gemütlich und das Tolle ist, dass man den Stuhl klein zusammenklappen kann. Deshalb konnte ich ihn in den Sommerferien auch direkt mit in den Urlaub nehmen. Das Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht!“

projektwoche 11 02